CselleyMühle

Kultur - Aktionszentrum

Taubenkobel

CSELLEY MÜHLE
7064 Oslip, Sachsenweg 63
Tel +43 2684 2209
Fax +43 2684 2209 14
info@cselley-muehle.at

C´EST LA MÜ

Datum: Samstag, 26. Mai
Beginn: 14:00 Uhr
Location: All Areas
VVK: € 38,00 | AK: € 45,00 | NTRY: € 39,90 | ÖTICKET: € 45,10
Ermäßigung für Club Ö1 Mitglieder
(Nur über die Cselley Mühledirekt erhältlich!)

Die Cselley Mühle ruft zu einem hochkarätigen Kulturausflug ins burgenländische Idyll: Zum vierten Mal versammelt das C’EST LA MÜ Handverlesenes aus Musik, Literatur und Kleinkunst im pannonischen Tiefland. Unser heuriges Programm ist das wahrscheinlich dichteste und vielseitigste, das wir jemals zu diesem Anlass zusammenstellen durften – und das erfüllt uns mit ausgesprochen großer Vorfreude. Seid dabei!

 

Mit äußerst großer Freude dürfen wir heuer Songpoet, Gesellschaftskritiker und Bachmann-Preisträger PeterLicht bei uns begrüßen. Zwischen Theater, Literatur und „Liedern vom Ende des Kapitalismus“ fügt sich wohl kaum jemand so perfekt in die Festivalidee ein wie er, der uns eine dementsprechendes Potpourri seines Schaffenswerkes präsentieren wird.

 

Das Wortprogramm leitet der burgenländische Youtube-Superstar Michael Buchinger ein, bevor dann der rasende Reporter Peter Klien zum Einsatz kommt. Die ebenfalls mit reichlich Lokalkolorit gesegneten Autorinnen Saskia Jungnikl und Theodora Bauer zeigen die Vielfalt des literarischen Schaffens im Osten des Landes.

Mit Kreisky kommen die liebenswürdigsten Grantscherm Österreichs und bringen das allerorten gefeierte neue Album „Blitz“ mit. Nach einer echten Ewigkeit wieder auf die Bühne begeben sich speziell für uns Petsch Moser und kommen zu uns an diesen „Schönen Ort“.

 

Eine der kommenden Superstars im humoristischen Genre ist Erika Ratcliffe – die in Berlin lebende Österreicherin mit japanischem Elternteil hat zuletzt den Grazer Kleinkunstvogel gewonnen und macht in jeder Hinsicht Spaß und selbigen auch bei uns. Das darf man auch von den ebenfalls preisgekrönten BlÖzinger erwarten.

 

Unser Lieblingsgast Ernst Molden kommt erstmals mit seiner Band rund um Walter Soyka und Hannes Wirth. Auf dem besten Weg zu internationaler Bekanntheit zieren außerdem die Lokalhelden Cari Cari das Programm des heurigen Festivals. Dazu feiert der als Straßenmusikant zu Ruhm gekommene Onk Lou & The Better Life Inc. seine Oslip-Premiere.

 

Die in der Cselley Mühle alles andere als unbekannte Attwenger-Hälfte Markus Binder wird wohl ein Mittelding aus Lesen und Gstanzln auf uns niederlassen. Und der wohl bekannteste Lehrer der Nation liest aus seinem neuen Buch: Niki Glattauer.

 

Mit Mynth kommt ein mit dem Amadeus ausgezeichnetes Elektro-Zwillingspärchen mit großer Inszenierungskraft. Das Südtiroler Dreampop-Duo Anger und der White Blues-Man Somerset Barnard runden das Programm ab, Österreichs schnellster und gscheitester Wortakrobat P.Tah wird Grime-Beats unter seine Reime legen.

 

Wie schon 2016 lädt Thomas ‚Kantine‘ Pronai zu Container Recordings ins Seminarhaus, wo man live dabei sein kann, wenn drei frisch zusammengestellte Paarungen analoge Aufnahmen zu Band bringen: Mario Lang & Raphael Sas, Nikolaus Wolf & Stephanie Widmer (Cari Cari), Somerset Barnard & Gabi Tragut (Rucki Zucki Palmencombo) Spaßvogel und Video-Remixer Kurt Razelli beschließt den offiziellen Part im Kellertheater, bevor das lokal weltberühmte DJ-Duo Analogism heuer die Aftershow-Party übernehmen darf.

 

In den nächsten Wochen werden wir noch ergänzend über Angebote und Rahmenprogramme informieren dürfen – idealerweise folgt ihr uns also auf facebook und schaut ab und an auf unsere Website www.cestlamue.at. Und am allerbesten sichert ihr euch schon bald eine der begehrten Eintrittskarten für das diesjährige Festival.

 

Wie bereits im letzten Jahr gibt es auch heuer einen Festivalbus von Wien nach Oslip und retour. Tickets dafür sind limitiert und ab sofort separat erhältlich.

Oh, was freuen wir uns auf Euch!

 

Ink Music & Cselley Mühle präsentiert
C’est La MÜ
IV. Festival für Musik, Literatur und Kleinkunst

Samstag, 26. Mai 2018 | Cselley Mühle, Oslip
Einlass 13:00 Uhr | Beginn 14:00 Uhr

 

Musikprogramm:
Kreisky | PeterLicht | Ernst Molden & Band (Soyka/Wirth/Stirner/Prozorov) | Cari Cari | Petsch Moser | Mynth | Onk Lou & The Better Life Inc. | Anger | Kurt Razelli | P.Tah | Somerset Barnard | Analogism DJ Set | Container Recordings mit Mario Lang & Raphael Sas, Nikolaus Wolf & Stephanie Widmer, Somerset Barnard & Gabi Tragut

 

Literatur & Kleinkunstprogramm:
Peter Klien | Michael Buchinger | Erika Ratcliffe | Niki Glattauer | Saskia Jungnikl | Theodora Bauer | Markus Binder | Blözinger

 

Weitere Informationen zu Tickets, Anreise und Unterkünften findet ihr auf der Website www.cestlamue.at, Folgt dem Festival auf unseren Facebook-Kanal (/cestlamue). Informationen zur Cselley Mühle selbst außerdem unter www.cselley-muehle.at
Facebook | www.cestlamue.at

 

ACHTUNG! Bitte aktivieren Sie JavaScript wenn Sie Karten bestellen möchten.
Eine Anleitung wie sich JavaScript in Ihrem Browser aktivieren lässt, finden Sie auf www.enable-javascript.com.
EVENTS

PROGRAMM: