CselleyMühle

Kultur - Aktionszentrum

Taubenkobel

CSELLEY MÜHLE
7064 Oslip, Sachsenweg 63
Tel +43 2684 2209
Fax +43 2684 2209 14
info@cselley-muehle.at

Burgenlandpremiere

23rd. Guinness
IRISH CHRISTMAS FESTIVAL

Datum: Freitag, 14. Dezember
Beginn: 20:00 Uhr
Location: Großer Saal
VVK: € 26,00 | AK: € 29,00 | ÖTICKET: € 30,20
Ermäßigung für Club Ö1 Mitglieder
(Nur über die Cselley Mühledirekt erhältlich!)

23rd Guinness IRISH CHRISTMAS – the original show
 

LORRAINE JORDAN (UK)
„glorious …striking …dynamic … here is a voice for the ages!” Sing Out

 

JOHN DOYLE & MIKE McGOLDRICK (IE)
„… an incredibly uplifting night of music! 5 stars!” BroadwayBaby

 

Pause

 

NEW ROAD featuring CATHY JORDAN (IE)
„... high octane... virtuoso playing” - Celtic Radio


Die 23. Guinness IRISH CHRISTMAS-Tour kann 2018 mit einer sensationellen Besetzung aufwarten! 

 

LORRAINE JORDAN gehört seit knapp dreissig Jahren zu den größten Singer-Songwriterinnen der britischen Szene. Ihre Eltern stammen aus Irland, sie lebte viele Jahre in Schottland. Kritiker bezeichnen ihren Stil als „Celtic Soul” und nennen sie in einem Atemzug mit Sandy Denny, Joni Mitchell und Joan Armatrading

 

JOHN DOYLE ist in der Musikwelt mittlerweile ein eigener Mikrokosmos. An der Gitarre kann ihm eigentlich fast niemand das Wasser reichen und als Gründungsmitglied der irisch-amerikanischen soupergroup Solas setzte er in den 1990-ern völlig neue Maßstäbe in der Welt traditioneller Musik. Seit 2000 ist er als Solokünstler mehr als erfolgreich und kann sich seine Engagements gezielt aussuchen, so zb als langjähriger musikalischer Leiter in der Band der großen Joan Baez
 

MIKE McGOLDRICK wird als einer der größten Flötisten aller Zeiten bezeichnet und war in den 1990-ern Gründer von Lunasa. Sein universales Talent als Meister an den Uillean Pipes und der Gitarre schätzt auch Mark Knopfler, in dessen Band McGoldrick seit knapp 10 Jahren fixes Mitglied ist.

 

Das Ensemble NEW ROAD ist die gelungene Verbindung einzelner herausragender Musikgrößen der irischen, kanadischen und amerikanischen Szene zu einer „All-Star-Band”, die üblicherweise nur auf ausgesuchten Festivals und handverlesenen Konzert-Abenden zu hören ist. Rund um den grandiosen Uillean Piper (irischer Dudelsack) LEONARD BARRY formierten sich der mit Legenden-Status behaftete Veteran RICK EPPING (Mundharmonika, Concertina), Gitarren 6 Geigen-Guru SEAMIE O`DOWD, der Banjo-Meister der kanadischen Top-Formation The Dukhs LEONARD PODOLAK, sowie Spitzen-Geiger ANDY MORROW. Das „Sahnehäubchen” ist die Verpflichtung einer der besten Sängerinnen Irlands, nämlich CATHY JORDAN, Frontfrau der legendären Band Dervish!

Karten bestellen

Ihre Karten werden nach Bezahlung (Kontodaten werden per E-Mail zugeschickt), zum Vorverkaufspreis (+ EUR 3,50 Post- und Einschreibegebühr pro Sendung) zugesandt.

Kartenpreis: € 26,00
Versandspesen: € 3,50

Anzahl
Name
Adresse
E-Mail-Adresse
Nachricht
Ermäßigung
Programmzeitung/Newsletter

Daten merken


Mit dem Eintrag Ihrer persönlichen Daten und Anhaken des jeweiligen Kästchens (Programmzeitung und/oder Newsletter) stimmen Sie gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu, dass wir diese elektronisch erfassen und Sie künftig mit unseren Newslettern über die vielen Aktivitäten wie z.B. Ausstellungsangebote, Veranstaltungen, etc. informieren dürfen. Gerne senden wir Ihnen auch unser Programm-Magazin fünf Mal im Jahr innerhalb Österreichs kostenlos zu.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mittels einer E-Mail an info@cselley-muehle.at widerrufen bzw. werden wir Ihnen die Widerrufsmöglichkeit bei jeder einzelnen Zusendung anbieten.

Weitere Informationen zum Datenschutz

oeticket

Kartenpreis: € 30,20 (exkl. Spesen)



Tickets online bestellen oder in einem oeticket-Outlet kaufen:

online Kartenbestellung  Outletsuche*



*Hier finden Sie eine eine oeticket-Verkaufsstelle in Ihrer Nähe.

ACHTUNG! Bitte aktivieren Sie JavaScript wenn Sie Karten bestellen möchten.
Eine Anleitung wie sich JavaScript in Ihrem Browser aktivieren lässt, finden Sie auf www.enable-javascript.com.
EVENTS

PROGRAMM: